In der 10. Klasse führt das Gymnasium Pullach seit Jahren ein 14-tägiges Berufspraktikum durch, in dem Schüler und Schülerinnen über den schulischen "Tellerrand" schauen können und in verschiedensten Betrieben selbst erste Erfahrungen mit dem Berufs- und Arbeitsleben machen können. Unsere Jugendlichen können sich dabei mit den verschiedenen Anforderungsprofilen beruflicher Tätigkeit auseinandersetzen - eine wichtige Erfahrung und evtl. Entscheidungshilfe im Hinblick auf die eigene berufliche Orientierung.

Elisabeth Greif