Hans-Keis-Str. 61
82049 Pullach i. Isartal
(089) 749 753 - 0
sekretariat@opg-pullach.de
Hans-Keis-Str. 61 | 82049 Pullach i. Isartal | (089) 749 753 - 0 | sekretariat@opg-pullach.de

Am Abend des 27.Januar 2014 machte sich die Klasse 10a in Begleitung von Herrn Hellmich auf den Weg zum Volkstheater am Münchner Stiglmaierplatz. Kurz darauf füllte sich der kleine aber feine Theatersaal mit 20 erwartungsvollen Schülern.

Das Stück handelte von dem autistischen Jungen Christopher, der nach dem Tod des Nachbarhundes Wellington beschließt den Mörder ausfindig zu machen. Nachdem Christopher erfolgreich einen Sumpf aus Lügen und Intrigen trockengelegt hat, kann er den Mörder überführen, seine Familie zusammenführen und schließlich sogar die für ihn anfangs so schwierige Mathematikprüfung mit einem bemerkenswertem Ergebnis zu bestehen. Insgesamt war die Begeisterung in den Gesichtern der Schüler nicht zu übersehen. Besonders die moderne Art des Schauspiels und die Art Inszenierung haben uns schwer beeindruckt. Um den Titel noch einmal aufzugreifen: Es war ein super guter Tag!

Von Leonie Engel, Laura Amenda und Florian Leeb

Go to top