Als Aufbewahrungsort für unsere Projekträder, Werkzeuge und Ersatzteile hat uns unser Partner, die E. Wiener Bike Parts GmbH , einen Container finanziert.

Da so ein grauer Überseecontainer jedoch ein bisschen langweilig erscheint, hatten wir das Ziel den „grauen Klotz“ etwas bunter zu gestalten und ihn mit Graffiti zu besprühen. Dabei hat uns unser Sponsor neben etlichen Sprühdosen sogar einen professionellen Sprayer zur Seite gestellt. Nach einer kurzen Einführung ging´s auch schon los mit dem Ziel ein buntes „XLC“-Logo und jede Menge „Graffiti“ zu kreieren.

Schaut euch doch das Ergebnis unserer Sprayer-Aktion mal an. Neben den Fahrradständern im Außenbereich habt ihr die beste Sicht!

Jetzt fehlen nur noch die zu reparierenden Fahrräder…