Hans-Keis-Str. 61
82049 Pullach i. Isartal
(089) 749 753 - 0
sekretariat@opg-pullach.de
Hans-Keis-Str. 61 | 82049 Pullach i. Isartal | (089) 749 753 - 0 | sekretariat@opg-pullach.de

Ab Dienstag, 09. 10. 12, bis Donnerstag, 11. 10. 12, findet am Gymnasium Pullach erstmals eine allgemeine Wahl der Schülersprecher statt. Rund 960 Schülerinnen und Schüler sind aufgerufen, aus 6 Kandidatinnen und Kandidaten drei Schülersprecher zu wählen.

Die Kandidatinnen und Kandidaten haben sich mit ihren Wahlprogrammen während der ersten Schulwochen vorgestellt. Man kann sich täglich auch über den Info-Monitor im Eingangsbereich der Schule informieren.

Die Idee zu dieser Wahl wurde bereits im vergangenen Schuljahr geboren, als sich die Schülermitverantwortung am Gymnasium Pullach eine Satzung gegeben hat, in der u.a. auch der Wahlmodus festgeschrieben wurde.

Lehrer- und Elternvertreter sowie die Schulleitung begrüßen den neuen Wahlmodus als gute Möglichkeit, demokratische Gepflogenheiten einzuüben. Erfreulicherweise beteiligt sich die Gemeinde Pullach an der Aktion, indem sie eine „echte“ Wahlurne und Wahlkabinen zur Verfügung stellt.

Der Wahlausschuss wird an den Wahltagen die ordnungsgemäße Durchführung überwachen und anschließend für ein fehlerfreies Auszählen der Stimmen sorgen.

Die frisch gewählte SMV kann dann beim alljährlichen Klassensprecherseminar auf der Burg Schwaneck erstmals in Aktion treten.

Go to top